Suche

Suche
.

Das Deutsche Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist das erfolgreichste und einzige Auszeichnungssystem außerhalb des Wettkampfsports, das umfassend die persönliche Fitness überprüft. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die Leistungen der einzelnen Übungen sind nach  Altersklassen und innerhalb dieser noch einmal nach Leistungen für Bronze, Silber und Gold gestaffelt. In jeder Disziplingruppe muss eine Übung mit der geforderten Bedingung für Bronze, Silber oder Gold erfüllt werden.

Aufwärmen

Am Sportabzeichen interessierte Frauen und Männer treffen sich freitags (von Mai bis September) ab 18 Uhr auf dem Sportplatz am Altmurgweg.

Unsere Abnahmeberechtigten Peter Sallinger, Michael Bauer und Hans Riemer informieren Sie gerne über die neuen Bedingungen.

Neu ist auch, dass "nur" noch die Schwimmfertigkeit nachgewiesen werden muss. Bei Kindern und Jugendlichen muss die Schwimmfertigkeit ein Mal, bei den Erwachsenen alle fünf Jahre nachgewiesen werden. 

 



Sportabzeichen 2014 eröfffnet

Mit dem Schwimmen in der Disziplin "Schnelligkeit" haben am Mittwochabend im Rastatter Hallenbad Dagmar, Detlev, Manfred, Mario, Hans und Klaus die erste Disziplin mit Gold-Leistungen eröffnet. Die 25m-Bahn legte Detlev mit 18:28 Sekunden die Bestzeit des Abends hin. Auf den Plätzen folgten Hans (20:28), Klaus (22:10), Mario (26,10), Dagmar 28,70) und Manfred (31,80).



Sportabzeichen-Radabnahme

2013-09-22 20km Radfahren

Zu "nachschlafender Zeit", morgens um 9:00 Uhr, schickte Michael, bei idealen äußeren Bedingungen (kein Vergleich zur Wasserfahrt am letzten Sonntag), Annette, 2xMartin, Norbert, Detlev, Klaus, Mario und Olaf auf die 20 Kilometerstrecke. Trotz leichtem Gegenwind erreichte die vierköpfige Führungsgruppe - darunter Annette - nach knapp 21 Minuten den von Gerhard markierten Wendepunkt. Der dann folgende leichte Rückenwind beflügelte Annette, Martin, Norbert und Klaus. Alle vier wurden im Ziel mit einer 39er Zeit gestoppt, die mit "Gold" belohnt wurde. Glückwunsch. Nach den 20 Km wollte Norbert noch den 200 m Sprint mit fliegendem Start absolvieren. Auch dies schaffte er locker. 19 Sekunden hätte er für "Gold" brauchen dürfen, 16.08 Sekunden hat er gebraucht. Klasse!

Zur Diashow



Medizinball-Weitwurf

2013-07-12 Medizinballweitwurf

Mediziball-Weitwurf, die wohl einfachste Disziplin beim neuen Sportabzeichen um eine "goldene" Leistung zu erreichen.



Kugelstoßen

2013-08-16 Kugelstoßen

Kraft, Geschick und Koordination sind die Voraussetzungen für einen "goldenen Stoß".



Kreuzdurchsprung

2013-08-21 Seilspringen

Seilspringen ist so eine Disziplin, die uns an unsere Kinderzeit erinnert. Respekt, dass Nicole es beim Seilspringen zu "Gold" gebracht hat.



Hochsprungtraining

2013-08-23 Hochsprung

Mit der Einführung des neuen Sportabzeichen wurde die Schraube für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens in einigen Disziplinen deutlich angezogen. Beispielsweise beim Hochsprung. Ohne Training sind die "goldenen" Leistungen kaum zu schaffen, das war auch ein Ziel der Kommission.



Fitness-Männer-Radtraining

Zweite Radtour zur Vorbereitung auf die Sportabzeichenabnahme, die voraussichtlich am Sonntag, 15. September 2013 um 10 Uhr ab der Staustufe stattfinden wird.



Erstes Sportabzeichentraining 2013

Bei idealen äußeren Bedingungen konnte die Leichtathletikjugend mit dem Training zum Sportabzeichen beginnen. Erste Disziplin, Kugelstoßen.

weiterlesen......



.